top of page

BAND / VOLUME 15

Schriften über Anthroposophische Medizin /

Writings on Anthroposophical Medicine

Grundlegendes für eine Erweiterung der Heilkunst nach geisteswissenschaftlichen Gesichtspunkten

Die Schrift Grundlegendes für eine Erweiterung der Heilkunst von 1925 entstand in Kooperation mit der Ärztin und Weggefährtin Ita Wegmann und stellt den grundlegenden Text des anthroposophischen Zugangs zur Medizin als einer spirituell fundierten Heilkunst dar. Der Text nicht nur als theoretische Darlegung der Grundlagen anthroposophischer Heilkunde zu verstehen, sondern zugleich als praktischer Schulungstext zur Einübung in die anthroposophische Menschenbetrachtung.

The 1925 book Fundamental Ideas for Enhancing the Art of Healing was written in cooperation with his Steiner's friend and companion Dr. Ita Wegmann and represents the basic text of anthroposophical medicine as a spiritual approach to the art of healing. As such, the text is not only to be understood as a theoretical explanation of the fundamentals of anthroposophical medicine, but also as a practical instruction manual for training doctors in the anthroposophical way of understanding the multifaceted nature of human beings.

Siglen sämtlicher Schriften Rudolf Steiners innerhalb der SKA:

Bd. 1: EG, GE Bd. 2: WW, PF Bd. 3: FN, GW, HG Bd. 4: RP Bd. 5: MA, CM Bd. 6: TH, AN Bd. 7: WE, SE Bd. 8: FK, AC, GU Bd. 9: PdE, PdS, HdS, DSE Bd. 10: WS, SW Bd. 11: GF, GK Bd. 12: VM, VS, GG  Bd. 13: KS, AD Bd. 14: DS, SL, AL Bd. 15: EH Bd. 16: ML

NEU! Suchen in der Kritischen Ausgabe

bottom of page